S t a r t s e i t e
Termine und Orte 2017
Arbeitsrecht-Seminare
PersVG-Seminare (bzw. PVG)
BetrVG-Seminare
Arbeitswelt-Seminare
Workshops für PR und BR
AGG-Seminare
Mobbing-Seminare
Rhetorik-Seminare
TVÖD-Seminare
Sozialrecht und Rente
Die Dozenten
Seminarthema-Anfrage
Inhouse-Seminar-Anfrage
Unsere Philosophie
Wer sind wir ?
A n m e l d u n g
Seminar-Buchungsnummern
Seminargebühren
K o n t a k t
Partner / Links
Verbandszugehörigkeiten
Presse-Echo
Zertifizierung
Datenschutz
A n m e l d u n g
Impressum
__________
     
 


Axel Quandt, Seminare, Personalrat, Betriebsrat, Arbeitsrecht, SchulungenAxel  Quandt , Diplom-Verwaltungswirt und Diplom-Soziologe (Berlin). Jahrgang 1959 (Duisburg). Begründer der Praktiker-Seminare GbR. Praxiserfahrung als Führungskraft in Großorganisationen (u.a. in den Bereichen Personalverwaltung, Aus- und Fortbildungswesen, Büroleitung, Sozialplanung) mit Vorgesetztenfunktion ggü. bis zu vierhundert Mitarbeitern, des Weiteren als Vorstandsmitglied einer Personalvertretung, und als Richter beim Arbeitsgericht Berlin und Richter beim Sozialgericht Berlin. Interessenschwerpunkte sind Personalvertretungsrecht (Bund und Länder), Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsrecht, Beamtenrecht, Rechtsmethodik, Mobbingabwehr. Der Dozent hat langjährig Seminare bei verschiedenen staatlichen Studieninstituten, Akademien und Fachhochschulen durchgeführt, ist jetzt aber ausschließlich nur noch im Rahmen der von ihm gegründeten Praktiker-Seminare GbR tätig. Autor zahlreicher Veröffentlichungen (Studien und Sozialberichte, sowie Aufsätze in Büchern und Fachzeitschriften zu den Themengebieten Ausbildungsreform und Personalentwicklung, Sozialberichterstattung, Mikropolitik und Mobbing, Tierschutz, Kriminalität ); Mitverfasser des Standardwerks "Wörterbuch zur Mikropolitik". 

Siehe auch "Presse-Interviews" .

Der Dozent führt  allgemeinverständliche  Seminare durch, bei denen die Praxisnähe und Praxisverwertbarkeit im Vordergrund steht.

Statement bei   "Pro-Fairness gegen Mobbing" .




SOS Kinderdorf






... wenn auch Sie Unterstützer und Pate bei der Organisation  SOS-Kinderdorf  werden ? SOS-Kinderdörfer gibt es rund um den Globus. Verhelfen Sie einem sozial-waisen Kind zu besseren und hygienischen Lebensbedingungen, gesundheitlicher Versorgung und Schulbesuch.

Auch Gruppen, Firmen, Klassen, Vereine, Freundeskreise usw. können eine Patenschaft übernehmen.

Übernehmen Sie eine Patenschaft.  Wir haben sicher alle in unserem Leben Manches falsch gemacht. Die Patenschaft und Hilfe für Kinder in SOS-Kinderdörfern wird jedoch ganz gewiß nicht in der Fehler-Bilanz unseres Lebens verbucht werden. Das ist vielmehr ein Gewinn für alle, auch für uns selbst.

                                                                                                        Axel Quandt

SOS-Kinderdorf

    Werden Sie Unterstützer und Pate beSOS-Kinderdorf